Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stripe Erfahrungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stripe Erfahrungen?

    Hallo zusammen,

    gerade habe ich gesehen, dass bei Strato jetzt der Zahlungsanbieter Stripe verfügbar ist. Hat jemand schon Stripe im Einsatz? Bekommt man einen übersichtliche Aufstellung der angefallene Gebühren?

    Herzliche Grüße
    Stefan

  • #2
    Hallo Stefan,

    nimm doch kurz mit Stipe Kontakt auf, die haben doch sicherlich eine Musterrechnung die sie dir zukommen lassen können.
    Schöne Grüße
    Micro

    Strato-Advanced

    Kommentar


    • #3
      Hi Micro,

      gute Idee! Habe unser Unternehmen zwischenzeitlich schon bei Stripe registriert und schaue mich derzeit im Dashboard um. Scheint sehr klar aufgebaut zu sein.

      Ramen
      Ich habe aber gleich eine Frage an ePages, bzw. Ramen,: Hast Du Infos, ob 3D Secure in der Stripe-Schnittstelle aktiv ist. Das ist eine Einstellung die sich derzeit im "Preview" bei Stripe befindet und im Stripe-Dashboard kann man die Rules wohl nicht ändern, wenn man sich direkt über ePages registriert hat. Würde mich über weitere Infos sehr freuen.

      Herzliche Grüße
      Stefan

      Kommentar


      • #4
        Hi Stefan,

        nein das ist nicht möglich. Bei uns sind nur Standard Kreditkartenzahlungen über Stripes möglich.

        Gruß
        Ramen

        Kommentar


        • #5
          STRIPE ist SUPER :-)

          wir benutzen das (manuell) schon über ein jahr - alles bestens - support - gebühren - abwicklung - so wünscht man sich das :-)


          jetzt wäre nur noch die einbindung bei hosteurope super, die schreiben aber:

          "Derzeit bieten wir diese Zahlungsmethode in unseren Shops leider nicht an. Wir haben Ihre Anfrage aber intern an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Wir prüfen nun, ob wir diese Zahlungsmethode anbieten können und wollen."

          :-(

          Können vlt. andere hosterope kunden noch beim HE support anfragen, ob sie das nicht doch umsetzen wollen .-)
          Shop ​| Blog ​| Facebook​ | Smartphone App

          Shop Version: 6.17.52 bei Hosteurope .-)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von stefan-san Beitrag anzeigen
            Hallo zusammen,

            gerade habe ich gesehen, dass bei Strato jetzt der Zahlungsanbieter Stripe verfügbar ist. Hat jemand schon Stripe im Einsatz? Bekommt man einen übersichtliche Aufstellung der angefallene Gebühren?

            Herzliche Grüße
            Stefan
            ja, es gibt jeden monat automatisch ein sammelrechnung der angefallenen gebühren ;-)
            Shop ​| Blog ​| Facebook​ | Smartphone App

            Shop Version: 6.17.52 bei Hosteurope .-)

            Kommentar


            • #7
              Eine Frage Ramen : Ich habe Stripe erfolgreich als Zahlungsmethode hinzugefügt, allerdings wird diese nur beim normalen Bestell- Checkout zur Auswahl angezeigt und nicht direkt im Warenkorb, wo z.B. der PayPal Express-Button ist. Wie kann ich das ändern?

              Kommentar


              • #8
                Hi SnowDragon,
                wenn du den Classic-Checkout benutzt, kann ich dir sagen, dass es mit dem Klassischen Checkout nicht funktioniert. Die Zahlungsoption wurde nur für den individuellen Checkout erstellt.

                Gruß
                Ramen

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Ramen Beitrag anzeigen
                  Hi SnowDragon,
                  wenn du den Classic-Checkout benutzt, kann ich dir sagen, dass es mit dem Klassischen Checkout nicht funktioniert. Die Zahlungsoption wurde nur für den individuellen Checkout erstellt.

                  Gruß
                  Ramen
                  Hallo Rahmen

                  Also ich kenne den "Bestellprozess-Klassisch" und den "Bestellprozess-In-Einzelschritten".
                  Auch ich verwende hier gerne die interne Bezeichnung "Checkout" gerne für den Bestellprozess an sich.
                  Eine Bezeichnung "individueller Checkout" ist mir nicht geläufig, ich nehme an damit ist der "Bestellprozess-In-Einzelschritten" gemeint.

                  Den alten "Bestellprozess-Klassisch" empfehle ich auch gerne mal generell NICHT aus diversen Gründen,
                  u.a. weil mir bekannt ist das diese veraltete Bestellprozess-Variante nicht immer mit gepflegt werden kann/wird
                  wenn es Neuerungen/Bugfixes/Anpassung zum Bestellprozess generell laufend mal gibt.

                  Soweit ist mir die Sache also klar, es sollt möglichst immer die neue Variante "Bestellprozess-In-Einzelschritten" genutzt werden
                  und wer die alte Variante benutzt kann bei auftretenden Problemen nicht auf Hilfe hoffen
                  sondern es gilt hier dann vielmehr ein "selber schuld, stelle doch bitte auf neue/aktuelle Variante endlich mal um und verlange keine Extra-Sonder-Pflege längst obsoleter Varianten".
                  Selbiges gilt auch für hartnäckige Nutzer welche immer noch Veraltete-Paypal-Schnitte nutzen (vergleichbarer Fall) und nicht die neue PPplus oder wenns sein muss PPexpress.

                  Jetzt kommt meine Frage an Dich,
                  falls Du also von dem "Bestellprozess-In-Einzelschritten" sprichst (direkt oder indirekt)
                  und eine Stripe-Methode in "Bestellprozess-Klassisch" generell nicht funktioniert,
                  dann meinst Du doch sicherlich nur die Desktop-Ansicht!
                  Bei speziell der Mobilen-Ansicht ist ja die ePages-Interne-Zuordnung selbst bei BO-Warenkorb-Einstellung "Bestellprozess-In-Einzelschritten"
                  gleichgesetzt mit der des "Bestellprozess-Klassisch" wie u.a. eben auch zu sehen das in der Mobilen-Ansicht
                  trotz BO-Warenkorb-Einstellung "Bestellprozess-In-Einzelschritten" die hinterlegten Texte zu "Bestellprozess-Klassisch" gezogen werden.
                  Bitte um Aufklärung! Wäre Stripe auch für Mobile verfügbar oder ist das ausgeschlossen.

                  Das die Mobile-Ansicht in vielerlei Dingen einfach immer aussen vorgelassen wurde und nicht mit gepflegt wurde und ihr vernachlässigtes Eigenleben führt
                  ist generell zu verstehen auch wenn es nicht in allen Punkten tragbar ist
                  (denn auf die Mobile-Optimierte-Ansicht kann man einfach nicht mehr verzichten, da es keine brauchbare Alternativ-Varianten-Lösung dazu gibt).
                  Das ePages nur selten von sich aus die Mobile-Optimierte-Ansicht berücksichtigt wenn mal bei Updates Neues/Bugfixes gibt,
                  ist ein leidiges Thema, das hier der User immer wieder erst Euch daran erinnern muss bei so gut wie jedem Änderungsthema "hey, aber bitte auch für Mobile".
                  Eine Liste der Dinge welche nicht auf Mobile funktionieren wäre wirklich da das mindeste, wie z.B.
                  - Keine-Slider oder sonstige Apps-Vom-ckEditor
                  - sowie keine ckEditor-Inline-Styles auf der Startseite
                  - keine Personalisierten-Produkte
                  - Bestellprozess-Klassisch-Texte auch bei Bestellprozess-Einschritt-Einstellung
                  - keine Such-Filter
                  - Produkt-Details nur Infos zu Tabreiter Beschreibung (in Abhängigkeit diverser Einstellungen fehlen meist alle anderen Tab-Infos)
                  - ....etc...

                  MLG Lutz
                  Zuletzt geändert von mtv909; 19.06.2017, 18:09.
                  Provider Strato

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo Lutz,

                    bitte entschuldige meine Wortauswahl für den Checkout. Wie du bereits richtig erkannt hast, meinte ich den Bestellprozess in Einzelschritten. Ich habe gerade noch mal den mobilen Bestellprozess geprüft und versucht mit Stripe zu bestellen. Dies hat funktioniert. Also mit Stripe kann man in der Mobilen-Ansicht und im Bestellprozess in Einzelschritten bestellen.

                    Leider ist die Mobile-Ansicht nicht die stärkste und dies wissen wir auch. Die Mobile-Ansicht ist nun mal so eingestellt und wird nur noch kaum bearbeitet. Daher haben wir das ePages Now Produkt, welches eine optimierte Darstellung (responsive Design) für Mobile-Endgeräte hat. Außerdem arbeiten wir noch an einem neuen System, welches umfangreicher für euch als ePages Base User sein soll und auch den responsive Design kriegt.

                    Gruß
                    Ramen

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo Ramen

                      Vielen Dank für deine Rückmeldung und Infos, sowie Tests.

                      Es freut mich das Stripe auch auf der Mobilen-Ansicht funktioniert und somit beim Mobilen-Bestellen zur Verfügung steht.

                      Philosophie und Historie zur jetzigen Mobilen-Ansicht kann ich nachvollziehen.
                      Teilweise sind ja die Einschränkungen durchaus auch mal mehr oder weniger sinnvoll,
                      wenn es darum geht einem (kleinen) Smartphone-Touchscreen (mit grossen dicken Fingern) auch gerecht zu werden.
                      So ist in manchen Punkten eine Reduktion auch das angemessene Mittel.

                      Auch ist mir klar was die Vor- und Nachteile eines Produkt-Splittings für die Entwicklung und somit auch für der Produkt-Nutzer bedeuten kann.
                      So wurde mit der ePages-Mobile-Optimierten-Ansicht eine zweite kleine parallel Welt geschaffen, deren Vorteile zum einen in ihrer Unabhängigkeit liegen
                      und deren Nachteile zugleich bedeuten das sie eben nicht in dem zentralen Pflegezyklus automatisch mit eingebunden ist.
                      So entsteht natürlich oftmals bei jeder Arbeit der doppelte Aufwand, einmal für Desktop und einmal für Mobile, sowohl in der Realisierung als auch in der Planung.
                      Auch ist stets ein Merkzettel nötig "bitte nicht Mobile vergessen" bei jedem Handgriff den man tut.

                      Ob das nun mit Full-Responsive leichter wird für die Entwicklung, ist schwer zu sagen,
                      denn oftmals ist das Berücksichtigen von Specials zu Full-Responsive vergleichbar aufwendig
                      wie ein Pflegen einer separaten unabhängigen zweiten Mobile-Welt.
                      Inwieweit sich alle Aufgaben im Rahmen von Full-Responsive einheitlich kapseln lassen, also über dynamische Kernlösungen abdecken lassen
                      wage ich zu bezweifeln, da geht sich vieles aber dennoch muss man immer wieder bei Specials extra Hand anlegen.
                      Sicher wird Full-Responsive auch seine Vorteile haben und aus den zwei Welten (Desktop+Mobile) wird wieder eine zentral gepflegte Welt.

                      Ganz besonderes freut mich deine Vorab-Info zu
                      "Außerdem arbeiten wir noch an einem neuen System, welches umfangreicher für euch als ePages Base User sein soll und auch den responsive Design kriegt".
                      Ich erwarte voller Spannung Neues
                      und bin angenehm überrascht das die Base-User nicht vor 2019 schon abgehängt wurden
                      sondern noch weiter mit dabei sind.

                      MLG Lutz
                      Provider Strato

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X