Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rechtstexte als eMail-Anhang

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Hallo Manfred,

    wird bei Strato angeboten. Den Text kann man entsprechend anpassen. Der Kunde muss dies bestätigen.
    Zuletzt geändert von Micro; 18.05.2018, 15:12.
    Schöne Grüße
    Micro

    Strato-Advanced

    Kommentar


    • #17
      @ Micro.

      Und WO finde ich diese Formulartexte bei STRATO ?
      Danke für eine Rückantwort.

      Gruß
      Charly.
      Zuletzt geändert von Charly Cool; 18.05.2018, 22:25.

      Kommentar


      • #18
        Hi Charly,

        Inhalt/Kategorien -> Kontaktformular -> Datenbalttansicht - > Formularfelder - hier kannst Du ein Kontrollkästchen einfügen.
        Lok

        Kommentar


        • #19
          Zitat von Manfred Beitrag anzeigen

          Gibt es bzgl. der Formulartexte konkrete Hinweise?
          @ lok.
          Danke für deine Info mit der "Wegbeschreibung".
          War jedoch bereits bekannt und nicht meine Frage, die sich auf den Kommentar von Micro bezog. (sh. #16)

          Ich wollte gerne wissen, wo es diese "vorgefertigten Formulartexte" bei STRATO schon gibt.
          Also nochmals, weiß dies jemand ? Eventl. Micro ?

          DANKE.

          Beste Grüße
          Charly.




          Kommentar


          • #20
            Hallo Manfred,

            wird bei Strato angeboten. Den Text kann man entsprechend anpassen. Der Kunde muss dies bestätigen.
            Hallo Charly, von einem fertigen Text war nicht die rede

            Kommentar


            • #21
              Hallo Charly,

              ich meinte genau das selbe wie lok. Er war nur schneller als ich. ;-)
              Schöne Grüße
              Micro

              Strato-Advanced

              Kommentar


              • #22
                @ nils und Micro.

                Vielen Dank nochmals für eure Rückmeldungen.

                Schade, ich dachte es gibt bereits "vorgefertigte" Formulartexte, an denen man sich orientieren kann.
                Natürlich müssen solche Texte meist noch auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten werden.

                Die Sache mit dem Anlegen von neuen Formularfeldern war mir bekannt und wird auch so genutzt.

                Beste Grüße
                Charly.

                Kommentar


                • #23
                  Zitat von Charly Cool Beitrag anzeigen
                  ...
                  Schade, ich dachte es gibt bereits "vorgefertigte" Formulartexte, an denen man sich orientieren kann.
                  Natürlich müssen solche Texte meist noch auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten werden.
                  ...
                  Gibt es doch! Du musst halt einfach nur den entsprechenden Absatz aus deiner Datenschutzerklärung nehmen; die brauchst du doch sowieso!

                  Kommentar


                  • #24
                    Zitat von Backfeuer Beitrag anzeigen
                    Hallo Cokumo,

                    ich hatte beim Rechtsanwalt nachgefragt, Links reichen nicht. Entweder müssen die als Anhang oder als ganze Texte in der E-Mail stehen.

                    Ich habe auch die gleiche Info wie Helmut L, dass ab dem 25.05.2018 auch noch zusätzlich die Datenschutzerklärung dabei sein muss.
                    Frage 5 Anwälte und du erhälst 5 unterschiedliche Anworten.

                    Ich zitiere:

                    Die Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen müssen dem Kunden vor der ersten Erhebung seiner personenbezogenen Daten bekannt sein und eine Einwillung erfolgen.

                    Daher ist es anders als bei der Widerrufsbelehrung oder bei der Verwendung von AGB. Es gibt es keine gesetzliche Verpflichtung des Händlers, dem Kunden die auf seiner Website darzustellende Datenschutzerklärung im Anschluss an eine Bestellung nochmals im Volltext in Textform zukommen zu lassen.

                    Und die Datenschutzbehörden der Länder sollten es nun ganz genau wissen.
                    Dieser Auffassung sind im übrigen ein Großteil der Online-It-Rechtler.

                    Das oberste Gebot der neuen DSGVO ist die Datenvermeidung und nicht die Aufblähung von Bestellbestätigungen.

                    Kommentar


                    • #25
                      Zitat von Füße Beitrag anzeigen
                      Das oberste Gebot der neuen DSGVO ist die Datenvermeidung und nicht die Aufblähung von Bestellbestätigungen.
                      Besser kann man es nicht formulieren

                      Lok

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X