Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrt das Erfolgsrezept von dem ePages Onlinehändler Daniel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erfahrt das Erfolgsrezept von dem ePages Onlinehändler Daniel

    Hallo Community,

    heute stelle ich euch die E-Commerce-Geschichte von unserem erfolgreichen Community-User Daniel vor, der eine Kaffeerösterei betreibet .

    1) Hi Daniel, was verkaufst du und wie bist du auf die Idee gekommen, einen Onlineshop zu erstellen?

    Wir betreiben seit zehn Jahren eine Kaffeerösterei, in der wir Kaffees und Espressi für die „anspruchsvolleren“ Kaffeegenießer rösten.
    Anfänglich war unser Onlineshop der einzige Vertriebsweg. Mittlerweile ist die Rösterei zu einem Café mit Ladengeschäft angewachsen, in dem man unsere Kaffees verkosten und erwerben kann. Dazu kommen verschiedene Gastro- und Einzelhandelspartner, die unseren Kaffee ausschenken und verkaufen.

    2) Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

    An einem typischen Arbeitstag rufen wir mehrmals die eingegangenen Bestellungen aus dem Onlineshop ab, machen die Bestellungen versandbereit, servieren Kaffeespezialitäten, beraten Kunden und rösten die verschiedenen Kaffees und Espressi.

    3) Was gefällt dir am besten daran, selbstständig zu sein?

    An der Selbständigkeit gefällt mir der Abwechslungsreichtum. Als Selbstständiger, gerade in kleinen oder mittleren Unternehmen, muss man sich eigentlich in jedem Feld etwas auskennen: Einkauf, Verkauf, Marketing, Produktion, Kundenakquise etc. Es gibt wenig, womit man sich nicht beschäftigen kann, darf oder muss.

    4) Warum hast du ePages als Shopsystem gewählt?

    Ich habe jahrelang „Shop to date“ eingesetzt. Ein System mit begrenzten Möglichkeiten, aber für meine (damaligen) Ansprüche durchaus ausreichend. Nachdem die Weiterentwicklung dieser Software eingestellt wurde, war ich gezwungen, mich mit alternativen Systemen auseinanderzusetzen.

    Auf meiner Anforderungsliste standen ein paar Punkte sehr weit oben:

    - Leichtes Einrichten / Pflegen/Anpassen ohne Programmierkenntnisse
    - Anbindung an DHL / Intraship
    - Anbindung an Software zur Rechnungsstellung/Buchhaltung
    - Anbindung an PayPal
    - Gutschein- / Rabatt-Modul

    5) Welches Feature unserer Software gefällt dir am besten? Warum?

    Einzelne Features kann ich gar nicht nennen… Es ist das Gesamtpaket, was mir sehr gut gefällt.
    Mir war es extrem wichtig, den kompletten Shop eigenhändig einrichten und gestalten zu können – und nicht ständig für jede Änderung, jede Anpassung oder Erweiterung externe Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen. Das Beste und Wichtigste, was ich über unseren ePages-Shop sagen kann, ist, dass er einfach läuft, ohne daß ich mir Gedanken darüber machen muss. Einmal eingerichtet, öffne ich die Shop-Anwendung nur noch, um hin und wieder einen Artikel zu ändern / hinzuzufügen / zu löschen, oder ein paar Gutscheincodes zu erstellen.

    6) Was meinst du als erfolgreicher Onlinehändler: Was ist am wichtigsten, wenn man einen erfolgreichen Onlineshop aufbauen will?

    Neben der Wahl eines Shopsystems, welches die Möglichkeit bietet, mit dem eigenen Unternehmen „mitzuwachsen“, sowie die gängigen Zahlungs- und Versandmöglichkeiten und ein übersichtliches und modernes Layout bietet, ist meiner Meinung nach der ganze Service um das Produkt herum ganz entscheidend. Als „kleiner“ Onlinehändler werde ich keine Preiskämpfe gewinnen können. Wenn man also nicht die Möglichkeit hat, einmalige und gefragte Produkte selber herzustellen, ist der Mehrwert, den ich meinen Kunden biete, immens wichtig. Was das genau ist, ist sicher von Produkt zu Produkt sehr unterschiedlich. Kompetente Beratung und schneller, kulanter Service gehören sicherlich aber immer dazu.

    7) Viele Menschen würden gerne ein Onlinegeschäft anfangen, schrecken aber noch davor zurück. Was würdest du ihnen empfehlen?

    Pauschale Ratschläge zu geben ist schwierig… Ich würde grundsätzlich empfehlen, sich nicht mit einem übergroßen Sortiment zu verzetteln und sich stattdessen auf Produkte zu spezialisieren, mit denen man sich wirklich selber auskennt, die man selber nutzt und aus voller Überzeugung verkaufen kann.

    Vielen Dank für deine Teilnahme, Daniel
    Like unsere Facebook-Seite

    Belohnungen, Marketing Tipps, Interviews, Events und viel mehr.

    sigpic

    Dario Lo Turco
    Community Manager
    ePages GmbH

  • #2
    Ich finde diese Interviews sehr interessant. Sehr schade, dass der letzte nun schon so lange her ist und es keine aktuellen gibt.

    Kommentar


    • #3
      Ich finde auch, dass das Forum von epages absolut stiefmütterlich behandelt wird. Ich denke epages ist sich überhaupt nicht darüber im Klare, welch enorm wichtiger Verkaufsfaktor ein moderiertes und gepflegtes Forum darstellt. So in Forum spiegelt nämlich die Vitalität der Firma und des Produktes wider.

      Ich habe mich allen Ernstes gefragt, ob ich auf epages setzen soll, wenn epages nicht einmal ein vernünftiges Forum auf die Beine stellen kann. Wie sieht es dann erst mit dem Produkt aus?
      https://www.die-besten-weine-der-welt.com/

      Kommentar


      • #4
        Das Forum an sich ist eine Art Hilfe zur Selbsthilfe. Nachdem in der Vergangenheit so stark im Forum gegen epages "geschossen" wurde, ist wohl kein Wunder, dass epages still hält, um kein neues Feuer zu entfachen.
        Ich muß gestehen, dass ich selbst in der Vergangenheit auch teilweise Kommentare abgegeben hatte, die emotional waren. Einige Stunden später uder einen Tag später hätte ich es sicher anders formuliert.
        Irgendwann war das Forum nach größeren Updates und damit zwangsläufig verbundenen Bugs zu einer Meckerecke mutiert, statt pragmatisch nach Lösungen zu suchen bzw. über solche zu berichten.

        Ich finde schon, dass das Forum hier in vielen Sachen eine Hilfestellung bietet. Mir zumindest hat mir viel geholfen und tut es weiter. Man darf das Forum einer "closed source" Software-Firma, die Ihr Produkt (fast) ausschliesslich über Partner vertreibt, nicht mit dem Forum eines Open-Source-Anbieters vergleichen, wo vieles nach dem Motto "Jugend forscht" abläuft.
        Lok

        Kommentar


        • #5
          Zitat von lok Beitrag anzeigen
          Das Forum an sich ist eine Art Hilfe zur Selbsthilfe. Nachdem in der Vergangenheit so stark im Forum gegen epages "geschossen" wurde, ist wohl kein Wunder, dass epages still hält, um kein neues Feuer zu entfachen.

          Man darf das Forum einer "closed source" Software-Firma, die Ihr Produkt (fast) ausschliesslich über Partner vertreibt, nicht mit dem Forum eines Open-Source-Anbieters vergleichen, wo vieles nach dem Motto "Jugend forscht" abläuft.
          Naja, eine Firma die sich der Nutzerkritik nicht professionell stellt, stellt sich selbst ein Armutszeugnis aus. Oder ihr sind die Endbenutzer ihrer Produkte egal. Natürlich ist ein Forum in erster Linie zum Austausch untereinander gedacht. Aber ein Unterforum über Neuerungen, von mir aus ohne Kommentiermöglichkeiten, wäre eigentlich nicht zuviel verlangt. Auch einen Mitarbeiter abzustellen, der korrgierend eingrerift, wenn epages 6 und 7 von Nutzern durcheinandergeworfen werden oder inkorrekte Sachverhalte gepostet werden, sollte im Bereich des Möglichen sein.

          Insgesamt ein schwacher Auftritt von epages. Schade, denn das epages 7 Produkt ist eigentlich wirklich nicht schlecht. Ausbaufähig zwar, aber ein guter Kompromiss in Bezug auf Komplexitätsvermeidung und Erweiterungsmöglichkeiten.
          https://www.die-besten-weine-der-welt.com/

          Kommentar


          • #6
            Zitat von 1fcb Beitrag anzeigen

            Aber ein Unterforum über Neuerungen, von mir aus ohne Kommentiermöglichkeiten, wäre eigentlich nicht zuviel verlangt. Auch einen Mitarbeiter abzustellen, der korrgierend eingrerift, wenn epages 6 und 7 von Nutzern durcheinandergeworfen werden oder inkorrekte Sachverhalte gepostet werden, sollte im Bereich des Möglichen sein.
            Das ist genau das was ich mir auch schon seit langem wünsche. Gerade Informationen über Neuerungen die man nicht erst umständlich suchen muss oder über einen Testshop ( NOW) in Erfahrung bringen muss, wären wirklich Hlfreich
            Gruß
            Kerstin


            Provider: Strato

            der-hundeleinen-shop.de

            Kommentar

            Lädt...
            X