Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seitenelement Aktionsprodukte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seitenelement Aktionsprodukte

    kann man irgendwie die Anzahl der anzuzeigenden Aktionsartikel im entspr. Seitenelement verändern, die Seite wird ja ellenlang.
    Viele Grüße

    Manfred

    Sage-Shop 6.17.80

  • #2
    Hallo Manfred,

    Du kannst doch die Anzahl der angezeigten Aktionsprodukte selbst bestimmen.
    Gehe im BO unter Produkte >> Aktionsprodukte. Hier findest Du die Liste der angezeigten A-Produkte.
    Du kannst diese sortieren (rechts), oder bestimmte Produkte mit Häkchen markieren und die Zuweisung zu dieser "Sonder-Kategorie" aufheben.

    Wahrscheinlich hast Du die Darstellung dieser Kategorie im Seitenelement als Box gewählt. Dann wird die Seite bei vielen A-Produkten natürlich entsprechend lang.

    Du könntest aber auch hergehen und im Seitenelement eine normale HTML-Box mit Kopfzeile einfügen. Dort ein entsprechendes Bild/er sowie Hinweistexte auf Aktionsprodukte unterbringen, und die Verknüpfung zu den Aktionsprodukten als Link einfügen. Der Kunde sieht dann nach anklicken alle Produkte auf einer Extra-Seite im Mittleren Bereich. (je nach gewählter Darstellungsart)
    Vielleicht wäre das eine Lösung für dich.
    Schöne Grüsse
    Dieter (dieter)


    Provider: Strato - Shop-Version: 6.17.77 Enterprise - Template: noch Milestones (alt)
    Dieser Beitrag wurde in deutscher Sprache (de) verfasst. - Translation error by integrated epages-forum-translator in other languages possible

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      eigentlich wollen wir alle (und wohl auch Manfred) eine Box auf der rechten (oder linken) Seite sehen, in der Zufällig X Produkt aus der Kategorie "Angebote" (oder X Produkte mit der Markierung neu) erscheint. Von dort dann ein Link zu allen Angeboten (oder allen neuen Produkten).
      Das geht leider (soweit ich weiß) nicht. Das wäre meiner Meinung nach aber ein sehr wichtiges Marketingtool, was der Shop haben sollte. Ob das schon irgendwo in Planung ist, kann ich leider nicht sagen.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Nils,

        da hast Du recht, das wäre ein gutes Marketing-Instrument. In Shops anderer Anbieter auch vielfach immer mehr zu finden.
        Nur weiss ich nicht ob das Miet-Shops in unserer Preiskategorie sind. Denke mal, dass dies (ohne weitere Kenntnis)sicher auch in einem Flex-Shop machbar ist.

        Aber vielleicht kann man z.B. über die Themenbühne - eingefügt in dieses Seitenelement, etwas ähnliches provisorisch gestalten. Natürlich nicht per Zufallsgenerator. Müsste sicher manuell peflegt werden.

        @epages @Alex,
        könnt Ihr bitte mal prüfen
        und dazu etwas mitteilen? Wäre schön hierzu eine Antwort zu bekommen, ob etwas in Planung ist - DANKE im voraus !!
        Schöne Grüsse
        Dieter (dieter)


        Provider: Strato - Shop-Version: 6.17.77 Enterprise - Template: noch Milestones (alt)
        Dieser Beitrag wurde in deutscher Sprache (de) verfasst. - Translation error by integrated epages-forum-translator in other languages possible

        Kommentar


        • #5
          Zitat von nils Beitrag anzeigen
          Hallo,
          eigentlich wollen wir alle (und wohl auch Manfred) eine Box auf der rechten (oder linken) Seite sehen, in der Zufällig X Produkt aus der Kategorie "Angebote" (oder X Produkte mit der Markierung neu) erscheint. Von dort dann ein Link zu allen Angeboten (oder allen neuen Produkten).
          Hallo Nils,
          genau so währe das klasse, zufällig aus dem Aktionsartikelpool 1-10 Artikel (einstellbar) anzeigen.
          Viele Grüße

          Manfred

          Sage-Shop 6.17.80

          Kommentar


          • #6
            Das ist deshalb nicht in Planung, weil es das Seiten-Caching aushebeln würde. Bei aktiviertem Caching wird die komplette Seite ja für eine bestimmte Zeit statisch auf dem Web-Server hinterlegt. Das Ausliefern geht dann bei einer erneuten Anfrage sehr viel schneller, als wenn erst alles dynamisch zusammengebaut werden muss.
            Wenn nun aber stets wechselnde Aktionsprodukte in dieser Box erscheinen sollen, dann könnten wir nicht mehr die gecachte Seite nehmen und müssten immer dynamisch laden.
            Mario Riess
            Senior Vice President R&D + Consulting
            ePages GmbH

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Mario Riess Beitrag anzeigen
              Das ist deshalb nicht in Planung, weil es das Seiten-Caching aushebeln würde.
              hallo Mario,

              leuchtet mir ein, aber so ist es nicht benutzbar. Wir haben z.B. ständig ca. 50 Aktionsartikel, das wird bei Einbindung eine ellenlange Seite, hier könnte man so vorgehen, dass die zeitlich aktuellsten Aktionsartikel angezeigt werden und man festlegt wie viele maximal.
              Viele Grüße

              Manfred

              Sage-Shop 6.17.80

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
                leuchtet mir ein, aber so ist es nicht benutzbar. Wir haben z.B. ständig ca. 50 Aktionsartikel, das wird bei Einbindung eine ellenlange Seite, hier könnte man so vorgehen, dass die zeitlich aktuellsten Aktionsartikel angezeigt werden und man festlegt wie viele maximal.
                Das ist auch kein Problem: 50 Aktionsartikel bleiben in der entsprechenden Kategorie und werden z.B. als "Preishammer" in der Menüstruktur verlinkt. Dort kann der Kunde alle Aktionen sehen.
                Wenn es zusätzlich eine Box, aber mit nur drei Artikeln geben soll, dann machst du eine mit einem freien Seitenelement (benutzerdefiniertes Seitenelement "Text mit Überschrift (Box mit HTML)"). Dort zeigst die drei Top-Seller an. Dafür musst du zwar ein bisschen basteln, dass die Darstellung passt, aber es geht.
                Eine weniger aufwendige Variante wäre, die Kategorie "Aktionsprodukte" bewusst klein zu halten (eben z.B. nur die drei wichtigsten Artikel). Dann kannst du das normale Seitenelement verwenden. Zusätzlich legst du dir eine Kategorie "Preishammer" an und ordnest dort die 50 Aktionsartikel zu. Damit jetzt nicht beide Kategorien (Aktionsprodukte und Preishammer) im Menü auftauchen, deaktivierst du bei Aktionsprodukte unter Allgemein die Option "Im Menü sichtbar".
                Mario Riess
                Senior Vice President R&D + Consulting
                ePages GmbH

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Mario,
                  Deinen Vorschlag habe ich auch schon angedacht, aber das hat ja auch Nebenwirkungen auf die Facebook Anbindung. Halte ich Kategorie Aktionsprodukte klein damit Anzeige im Webshop nicht unendlich lang wird, ist die fuer mich in Facebook unbrauchbar da zu kurz. Und link auf Startseite moechte ich nicht in FB..da beisst sich die Katze in den Schwanz und es bleibt nur der Umweg ueber das benutzerdefinierte Seitenelement.

                  Aber: Laesst sich vielleicht per code die lange Liste zurechtstutzen, sodass nicht alles angezeigt wird? Hat da jemand Ahnung?

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo,

                    gibt es nun eine Möglichkeit das Seitenelement per Code auf der Shop seite zu begrenzen?
                    Da ich relativ viele Produkte in der Kategorie Aktionsprodukte haben möchte um diese auf Facebook anzeigen zu lassen aber in meinem Shop nur die ersten 10 oder so. Ist das nun möglich?

                    Danke
                    Grüße
                    Bettina

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X