Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mit Werteauswahl Variationstypen erstellen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit Werteauswahl Variationstypen erstellen

    Hallo!

    Ich möchte mit dem Häkchen setzen (und speichern) bei der Werteauswahl von dem "Attribut Farbe" blau und grün wählen; die anderen Farben sollen NICHT mit einbezogen werden. Dann die Werte von dem "Attribut Haarart" "gelockt" und "glatt"; "gewellt" soll entfallen. Es sollen Produkttypen NUR aus diesen Werten entstehen.
    Warum wird dann bei der Erstellung der Produkttypen DOCH ALLES angezeigt und ich muss manuell die Häkchen aufwendig wegklicken, ODER/UND die Variationsmenge wird so groß, dass nicht alle angezeigt werden können.
    Und ich meine, ich habe das schon mal hinbekommen, weiß aber nicht mehr wie und kann es hier im Forum und in der Anleitung nicht finden.
    Weiß es jemand? Vielen Dank und Gruss, Bob
    Angehängte Dateien
    Gruß, Bob

    www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

  • #2
    Brauchst du denn die anderen Attribute? Vielleicht kannst du einen anderen Produkttyp mit genau den benötigten Farben nutzen?
    Mario Riess
    Senior Vice President R&D + Consulting
    ePages GmbH

    Kommentar


    • #3
      Ja, die anderen Attribute benötige ich für andere Püppchenkpmbinationen mit entsprechnenden Farben. Ich möchte ja nicht zig verschiedene Produkttypen aus Farbkombinationen erstellen, zumal ich schon 10 Produkttypen erstellt habe für bestimmte Figuren.

      Wozu gibt es sonst das Auswählen der Werte mit Häckchen setzen, kann doch eigentlich nur dafür sein, oder? Wäre doch sonst zwecklos, oder sehe ich das falsch?

      Danke Dir schon mal für eine Antwort!
      Gruß, Bob

      www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

      Kommentar


      • #4
        Dann muss ich jetzt noch etwas fragen: Zielt deine Frage auf das Anlegen neuer oder das Ändern eines bestehenden Variationsproduktes ab?
        Mario Riess
        Senior Vice President R&D + Consulting
        ePages GmbH

        Kommentar


        • #5
          Das ist eine gute Frage. Ich habe ein "Duplikat" angefertigt und dann weiter verarbeitet bzw, umgearbeitet. Und ich meine, dass ich einmal ein neues Variationsprodukt angelegt hatte und da konnte ich dann die Auswahl bei Angabe der Werteauswahl mit Häkchensetzen NUR die gewünschte Auswahl irgendwie erhalten. Aber das könnte ja ausprobiert werden. ABER es sollte natürlich auch nach dem Duplizieren funktionieren, damit ich vieles andere übernehmen kann ...
          Wie kommst Du auf die Frage?
          Gruß, Bob

          www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

          Kommentar


          • #6
            Aber wenn du ein Duplikat erzeugst, dann wird zunächst alles kopiert. Und dann musst du die Sachen abwählen, die du nicht brauchst. Es können allerdings nur Attribute abgewählt werden, zu denen kein Variationsprodukt mehr existiert, welches dieses Attribut benutzt.
            Mario Riess
            Senior Vice President R&D + Consulting
            ePages GmbH

            Kommentar


            • #7
              Habe jetzt ganz neu, also nicht durch Duplizieren, eine TEST-Produkt erstellt. Da ließ sich nicht durch Häkchensetzen nur die gewünschten Artikel erstellen, sondern es wurden alle Auswahlmöglichkeiten genommen und Variationsartikel damit erstellt. Gibt's eine Chance, dass das doch irgendwie klappt?

              Gruß, Bob
              Gruß, Bob

              www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

              Kommentar


              • #8
                Hast du den Variationsassistent benutzt?
                Mario Riess
                Senior Vice President R&D + Consulting
                ePages GmbH

                Kommentar


                • #9
                  Ja, habe ich.
                  Gruß, Bob

                  www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

                  Kommentar


                  • #10
                    Also ich habe das gerade bei Strato probiert und ein neues Variationsprodukt erzeugt:
                    Produkte --> Neu --> Produkt mit Variationen
                    Produkt-Nr., Preis und Lagerwert angegeben --> Speichern
                    1. Schritt des Assistenten: Einen bestehenden Produkttypen gewählt (Jacke), mit den Variationsattributen Farbe und Größe --> weiter
                    2. Schritt des Assistenten: Die lange Liste mit den Variationsprodukten erscheint. Hier konnte ich die Produkte abwählen, die ich nicht erzeugen wollte. --> weiter
                    3. Schritt des Assistenten: Darstellung wählen --> Fertigstellen
                    Jetzt wäre interessant, was davon bei dir nicht funktioniert?
                    Mario Riess
                    Senior Vice President R&D + Consulting
                    ePages GmbH

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo Mario!
                      Ja, das funktioniert bei mir auch alles so, ABER ;o)), Schritt 2.: "Die lange Liste mit den Variationsprodukten erscheint. Hier konnte ich die Produkte abwählen, die ich nicht erzeugen wollte."
                      Gerade DAS will ich ja nicht mehr: Also lösche ich ALLE Variationsartikel
                      --> gehe dann auf den Reiter: "Variationsattribute"
                      und kann JETZT die Häkchen bei der Werteauswahl der einzelnen Attribute entfernen, dann SPEICHERN
                      --> gehe dann wieder auf den Reiter "Variationsprodukte" um eben NUR mit den Werten, die ich ein Häkchen haben bestimmte Variationsartikel erstellen kann. Und das passiert leider nicht. ALLE Häkchen sind danach wieder gesetzt, obwohl ich die nicht geändert habe ???
                      Ich hoffe, ich habe mich verständlich machen können?! Sonst kannst Du gerne auch auf meine Seite schauen?! Passwort dann bilateral.

                      Moin und Gruß, Bob
                      Gruß, Bob

                      www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe noch vergessen: Da es auch für mich nur eine begrenzte Menge an Variationsartikeln gibt, entstehen auch nicht alle, so dass ich dann entsprechende abwählen könnte. Z.B. bei 5 Atributen mit je 5-8/10 Werten.
                        Gruß, Bob

                        www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

                        Kommentar


                        • #13
                          Tut mir leid, aber ich habe das jetzt in einem Strato-Testshop probiert und es funktioniert:
                          1. Ich habe ein Produkt mit Variationen über den Variationsassistenten erzeugt.
                          2. Das Produkt hat die Attribute Farbe und Größe mit den Werten blau, rot und grün sowie S, M, L und XL.
                          3. Ich gehe zu den Subprodukten und lösche alle.
                          4. Ich gehe zur Sektion "Variationsattribute" und wähle die Farbe rot und die Größen M und L ab.
                          5. Ich gehe wieder zur Sektion "Variationsprodukte" (die Tabelle ist dann dort noch leer) und wähle unten bei Farbe und bei Größe jeweils "alle" und aschließend Speichern.
                          6. Ergebnis: Es werden die entsprechenden Subprodukte angelegt, aber nnur in den Farben blau und grün sowie den Größen S und XL.
                          Mario Riess
                          Senior Vice President R&D + Consulting
                          ePages GmbH

                          Kommentar


                          • #14
                            JAAA! Es ist vollbracht ;o))
                            Mit Christof aus Hamburg am Telefon haben wir es endlich geschafft:

                            Ich habe auf die Auswahl (Alle) gesetzt und gewonnen: Also:
                            Wie schon beschrieben:
                            1.) --> Produkte --> Häkchen setzen --> "Duplizieren" unten im Dropdown-Menü wählen --> Ausführen
                            2.) --> grau unterlegtes Produkt anklicken --> auf Reiter "Variatonsprodukte" gehen --> alle mit Häkchen versehen und --> mit "Alle Variationen dieses Produktes löschen" --> Ausführen --> ggf. Sicherheitsabfrage bestätigen
                            3.) Auf --> "Variationsattribute" gehen und entsprechende --> Häckchen in der Werteauswahl setzen oder löschen --> speichern
                            4.) --> Reiter Variationsprodukte [es sind keine Variationsprodukte sichtbar UND sonst bin ich immer auf den Variationsassistenten gegangen und alle war wieder da und hat nicht funktioniert ( ] --> bei "(Auswahl)" des jeweiligen Attributes "(Alle)" wählen und --> speichern. Fertig! Rest ist wohl klar!

                            Wenn Du das auch so gemeint haben solltest, dann hatte ich es nicht ganz verstanden ;o))

                            Vielen Dank und bis bald mal wieder!
                            --> Alle
                            Gruß, Bob

                            www.BlumenkinderUndElfen.de; Provider: Strato; Browser: FF

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X